Zur Person Schwerpunkte News Links
Startseite Schwerpunkte Arbeitsrecht

Schwerpunkte


Arbeitsrecht Ehe- und Familienrecht Erbrecht Inkasso Mietrecht Telekommunikationsrecht Verkehrsrecht Vertragsrecht Wohnungseigentumsrecht

Anfahrt Sitemap Kontakt Haftungshinweis Impressum

Arbeitsrecht

Vertragsgestaltung

Schon vor Abschluss eines Arbeitsvertrags macht eine anwaltliche Beratung häufig Sinn. Mit richtiger Vertragsgestaltung werden die Interessen beider Vertragsparteien gewahrt und umgesetzt und spätere Unstimmigkeiten schon im Ansatz vermieden.

Sind Änderungen der Vertragsbedingungen während des Arbeitsverhältnisses erforderlich, ist es wichtig, die richtigen Mittel und Wege zu wählen. Änderungsverträge, Aufhebungsvereinbarungen oder auch Betriebsvereinbarungen sollten fachkundig formuliert werden, um Missverständnisse und daraus folgende Streitigkeiten zu vermeiden.

Abmahnung

Während des Arbeitsverhältnisses müssen die Rechte und Pflichten beider Seiten gewahrt und durchgesetzt werden. Ist eine Abmahnung erforderlich, ist es wichtig, diese richtig zu formulieren, damit nötigenfalls weitere Konsequenzen erfolgreich gezogen werden können. Wurde hingegen eine Abmahnung zu Unrecht ausgesprochen, sollte ihr möglicherweise entgegengetreten werden, um nachteilige Folgen zu vermeiden.

Kündigung

Auch der Ausspruch einer Kündigung durch den Arbeitgeber sollte gründlich vorbereitet werden, um kostenträchtige Fehler zu vermeiden. Für den Arbeitnehmer sind im Fall einer Kündigung umgehend eine gründliche Prüfung und gegebenenfalls die Einleitung rechtlicher Schritte zur Wahrung seiner Rechte erforderlich. Es drohen sonst erhebliche Nachteile, zum Beispiel der Verlust von Sozialleistungen im Fall von Arbeitslosigkeit.

Druckbare Version